Strict Standards: Declaration of TableNode::insert() should be compatible with Table::insert(array $insert, $replace = false) in /homepages/28/d20138447/htdocs/marasek/general/SQL/Table/TableNode.php on line 25

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /homepages/28/d20138447/htdocs/marasek/local/LangHelper.php on line 45

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/28/d20138447/htdocs/marasek/general/SQL/Table/TableNode.php:25) in /homepages/28/d20138447/htdocs/marasek/local/Mode.php on line 17

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/28/d20138447/htdocs/marasek/general/SQL/Table/TableNode.php:25) in /homepages/28/d20138447/htdocs/marasek/local/Mode.php on line 18
Hadanite Marasek - No more, no less

Die Flagge des Marasek

Dekostreifen

Deutsch

Current Texts Comic Imprint Calendar Search PHP-Classes Container-Wizard main.s21

Categories

Class Library
Computers
Gaming
Global Politics
Programming
Society
Weblog
World Outlook
{{login}}

14.04.2012

Gestern fiel mir ein bunter Vogel in meinem Garten auf, den ich dann mit Hilfe meiner Kollegin als Eichelhäher identifiziert habe.

Heute waren es zu meiner höchsten Verzückung schon zwei. Vielleicht bleiben sie ja?

21.02.2012

Wollte gerade nochmal in "Avatar" reinschauen. Was passiert? Die Bluray kann nicht abgespielt werden.

Und warum ist das so? Weil ich ein völlig bescheuerter Vollidiot bin, der sich den Schrott kauft, anstatt ihn sich wie jeder vernünftige Mensch auf diesem Planeten aus dem Internet herunterzuladen.

13.02.2012

Ich bastle gerade etwas für einen Miniserver. Da Apache 2.2 mit mod_php5 etwas zuviel ist für eine 128 MB-Maschine, habe ich lighttpd mit php als CGI genommen.

Komischerweise blieben $_POST und $_GET leer. Kunststück, debian hält nochmal php5-cgi bereit, damit funktioniert alles.

Manche Dinge - wie das übliche LAMP-Setup - vermisst man erst, wenn man sie nicht mehr hat.

11.02.2012

Duisburg hat es besser, Sauerland wurde abgewählt.

Heute noch einen Artikel gelesen, der in die Kerbe "die Menschen haben das Thema satt" zielte, alles sehr bekannt und wohl in der Hoffnung geschrieben, dass sich auch dieses Thema erfolgreich aussitzen lässt.

Pech gehabt an der Stelle.

03.02.2012

Die Kälte brachte mich letzte Nacht dazu, in einem anderen Zimmer auf dem Boden zu schlafen; dank eines zugigen Fensters in Kombination mit einer kaum funktionierenden Heizung in meinem Schlafzimmer war dort an Schlaf nicht mehr zu denken. Ich bin ein kaltes Schlafzimmer gewohnt, aber das hatte die Qualität einer Unterführung.

Anstatt in den Baumarkt zu fahren, habe ich die Schaumstoffverpackung einer DELL-Lieferung einem besseren Zweck zugeführt. Der Test mit einer Feuerzeugflamme hat dann endlich den Beweis erbracht: gut abgedichtet!

01.02.2012

Ist Stuttgart 21 für Kretschmann eine Nummer zu groß? lautet die Kernfragestellung eines Texts, der in die gleiche Kerbe schlägt wie Warum Kretschmann an S21 scheitern wird.

29.01.2012

Was ist 21. Jahrhundert? Wenn man von Papa angerufen wird und Papa fragt, was man von dem Fall Kim Schmitz hält. Ok, noch aktueller wäre, wenn die Anfrage über Skype oder Facebook käme.

Was halte ich davon? Habe kein Problem damit. Filmchen laden ist eine Sache, das soll jeder mit seinem Gewissen ausmachen. Sich daran und damit auf Kosten der Contentindustrie zu bereichern, eine andere. Und das soll man ruhig mit dem Staatsanwalt ausmachen.

Kretschmann hat sich mal dazu durchgerungen, sich an seine Wähler zu wenden und hat nach zwei Monaten Schweigen einen Offenen Brief beantwortet.

Erwartungsgemäss zieht er sich auf die Volksabstimmung zurück und auf Recht und Gesetz.

Zwei Fragen:
1. Wenn auf einem demokratisch verfassten Schiff die Passagiere dem Kapitän den Befehl geben, Kurs auf ein Riff zu nehmen und das Schiff läuft auf und sinkt, wem wird man die Verantwortung geben?
2. Wenn sich die Landesregierung an "Recht und Gesetz" hält, warum wird dann die verfassungswidrige Mischfinanzierung nicht angegriffen?

28.01.2012

Dieses Video aus den 1930ern beschreibt die Funktionsweise eines Differentialgetriebes und wurde jetzt auf mehreren Webseiten als ein gutes Beispiel für die leicht verständliche Darstellung eines Sachverhalts gebracht.

Ich denke, die Besonderheit liegt darin, dass der Film detailliert auf die Problemstellung eingeht und sich dann Stück für Stück der Lösung bis hin zum fertigen Getriebe nähert. Auf diese Weise wird der Betrachter in die Entwicklung eingebunden und sieht, dass eine Lösung nicht einfach vom Himmel fällt.

27.01.2012

In der Dezember-Ausgabe der Gamestar war das Rollenspiel Venetica beigelegt. Es wird auch in der nächsten Ausgabe der Computerbild Spiele enthalten sein.

Das Spiel lohnt sich, wer es also noch nicht hat, sollte die Gelegenheit nutzen.

25.01.2012

Heute musste ich eine Erbschaft ausschlagen, von jemandem, dessen Namen ich noch nie gehört hätte und der allenfalls noch unter dem Gesichtspunkt strengster Inzuchttabus mit mir verwandt war. Der zuständige Notar witterte eine Beschäftigungstherapie des zuständigen hessischen Amtsgerichtes, nahm aber gerne 20 € für das Land Baden-Württemberg ein.

Wenigstens habe ich nicht fünf volljährige Kinder, ansonsten ginge die Rekursion weiter.

24.01.2012

Der Bahn steht das Wasser bis zum sprichwörtlichen Hals. 3,2 Milliarden Liter sind genehmigt, 6,8 beantragt, eine weitere Erhöhung dieses Antrags soll ausstehen.
Die Deckschicht zwischen Mineralwasser und Grundwasser soll durchlässiger sein, als offiziell behauptet.
Weiters soll die Wassermenge des angeblich nie notwendigen Notfallplans (Schlichtung!) um das sechsfache erhöht worden sein.

Langsam kommen mir echte Zweifel, ob das Projekt überhaupt realisierbar ist.

22.01.2012

Die Bahn fällt Bäume und im Parkschützer-Forum gibt es 128 Beiträge bei einem Thema, in dem ein einzelner Parkschützer gegen die seiner Ansicht nach verfehlte Werbestrategie des Aktionsbündnisses wettert. Was er aber fordert, setzt vorraus, dass das Aktionsbündnis einen Goldesel hat - tut uns leid, dieses Tier wird schon vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft gesucht.

Ansonsten bleibt dazu nur der Spruch: wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde mehr.